Page en anglais !!!
 

Best time period

JanFebMarAprMayJun
JulAugSepOctNovDec
 

Levels

Physical condition: 1/4
Clic here for more information about levels Technical knowledge: 1/4
Clic here for more information about levelsCommitment (Engagement) difficulty: 1/4
Clic here for more information about levels
 

Participants min/max



to



for
4 to 8 participant(s) for one guide
 
Tour
Clic here for more information about levels

Haute Route Berner Alpen Ost im Sommer

Region: The Alps > Alpes du Nord > Berner Alpen
Country: Suisse
Wo Träume wahr werden
Highlight Die Haute Route ist der Traum vieler Bergsteiger - zu Recht: Sie führt an mächtigen Viertausendern vorbei durch eine der grosszügigsten Gletscherlandschaften der Alpen. Die grossen, gut geführten Hütten unterwegs erlauben uns, an der richtigen Stelle auszuruhen und den Geist dieser Bergwelt mit Musse in uns aufzunehmen.

Description:
1. Tag
Anreise zum Treffpunkt, gemeinsame Taxifahrt zum Berghaus Oberaar 2338m. Beim Nachtessen haben sie die Gelegenheit die anderen Teilnehmenden besser kennen zulernen. Der Bergführer erklärt die Tour und die herrschenden Verhältnisse.
2. Tag
Aufstieg zur Oberaarjochhütte 3223m (6h). Diese Tagesetappe lässt sich schon vom Hotel aus überblicken. Dem Ufer des Stausees entlang gelangen sie auf den Oberaargletscher. Auf seinem zuerst eisigen dann schneebedeckten Rücken wandern sie zum Oberaarjoch. Über eine kurze Leiter erreichen sie die Hütte.
3. Tag
Abstieg über den Galmigletscher zum Rotloch 2843m und Aufstieg über den Fieschergletscher zur neuen Finsteraarhornhütte 3048m (4h). Diese Etappe besticht mit den gewaltigen Spalten die sie mühelos umgehen werden.
4. Tag
Via Grüenhornlücke 3286m stossen sie ins Herz dieser grossartigen Gletscherlandschaft, dem Konkordiaplatz vor. Hier beim Zusammenfluss von vier Gletschern liegt die Konkordiahütte 2850m. Wegen dem Abschmelzen des Gletschers liegt sie nun über 100 hm über dem Eis. Sie erreichen die Hütte über eine lange in die Felswand gebaute Eisentreppe(4h).
5. Tag
Aufstieg über den Grossen Aletschfirn zur Hollandiahütte 3235m einer SAC-Hütte älteren Stils (4h).
6. Tag
Abstieg über den Langgletscher und weiter über das Gletschervorfeld und grüne Matten zur Fafleralp im Lötschental 1787m (5h).

- Immer in der Höhe, keine Abstecher ins Tal
- Das Konkordiagebiet gehört zum UNESCO Weltnaturerbe

Included in the price:
Halbpension, Übernachtungen, Führung durch dipl. Bergführer, Gruppenausrüstung.

Accomodation:
Berghaus Oberaar
Oberaarjochhütte SAC
Finsteraarhornhütte SAC
Konkordiahütte SAC
Hollandiahütte

Gear:
See the gear list

Information
Price per person 1390 CHF (other currencies)
for 6 day(s)
Vous souhaitez une proposition pour ce séjour? N'hésitez pas à nous contacter
Temps de création : 0 sec