Page en anglais !!!
 

Best time period

JanFebMarAprMayJun
JulAugSepOctNovDec
 

Levels

Physical condition: 1/4
Clic here for more information about levels Technical knowledge: 1/4
Clic here for more information about levelsCommitment (Engagement) difficulty: 1/4
Clic here for more information about levels
 

Participants min/max



to



for
4 to 8 participant(s) for one guide
 
Tour
Clic here for more information about levels

Haute Route Engadin

Region: The Alps > Alpes Centrales > Engadin - Disgrazia
Country: Suisse
Vom Flüela- zum Julierpass
Highlight Diese Route führt uns hoch über dem Engadin abseits der Massen parallel zum Haupttal südwärts. Drei Passübergänge sind vergletschert, meist führt die Route über Bergwege. Übernachtet wird in hervorragend geführten Hütten und einmal im Hotel.

Description:
1. Tag: Anreise zum Flüla Hospiz 2383m, Aufstieg zur Fuorcla Radönt (2788m), Abstieg zur Chamanna Grialetsch 2542m (3h);

2. Tag: Aufstieg über den Grialetschgletscher zur Fuorcla Vallorgia 2969m, hinunter über Schnee und wegloses Gelände zur Alp Fontauna (2192 m), Aufstieg zur Chamanna Kesch 2632m (5h);

3. Tag: Am Piz Kesch vorbei über den Porchabella-Gletscher zur Porta d'Es-cha 3008m - Kurzer Abstieg an Drahtseilen, über Wanderwege zur Chamanna d'Es-cha, Traverse zum Albula Hospiz 2312m (4h) an der Passstrasse;

4. Tag: An 2 kleinen Seelein vorbei zur Fuorcla Crap Alv (2466m), Abstieg ins Val Bever (2020m) und demselben folgend zur Chamanna Jenatsch 2652m (5h);

5. Tag: Zum letzen Mal geht es über Gletscher zur Fourcla d'Agnel 2984m. Der Abstieg führt uns zur La Vedutta 2233m am Julierpass (3h), Heimreise.

- Abwechslungsreiche Hauteroute abseits der Touristenströme
- Mitte Woche gönnen wir uns den Luxus einer Hotelübernachtung
- Es sind keine grossen Höhenunterschiede zu bewältigen und trotzdem durchwandern wir mehrmals die verschiedenen Vegetationsstufen von der Alpweide bis zum ewigen Schnee.

Included in the price:
Organisation, Halbpension, Übernachtungen, Führung durch dipl. Bergführer, Gruppenausrüstung.

Accomodation:
- Chamanna Grialetsch, Tel. 081 416 34 36, www.grialetsch.ch
- Chamanna Kesch, Tel. 081 407 11 34, www.kesch.ch
- Albula Hospiz, Tel. 081 407 12 96, www.albulahospiz.ch
- Chamanna Jenatsch, Tel. 081 833 29 29, www.chamannajenatsch.ch

In allen Hütten: Lager mit Wolldecken (z.T. Duvets)/ Halbpension, Hüttenschuhe vorhanden

Gear:
See the gear list

Information
Price per person 1080 CHF (other currencies)
for 5 day(s)
Vous souhaitez une proposition pour ce séjour? N'hésitez pas à nous contacter
Temps de création : 0 sec