Page en anglais !!!
 

Best time period

JanFebMarAprMayJun
JulAugSepOctNovDec
 

Levels

Physical condition: 1/4
Clic here for more information about levels Technical knowledge: 1/4
Clic here for more information about levelsCommitment (Engagement) difficulty: 1/4
Clic here for more information about levels
 

Participants min/max



to



for
4 to 8 participant(s) for one guide
 
Tour
Clic here for more information about levels

Gletschertrekking vom Maderanertal zum Klausenpass

Region: The Alps > Alpes Centrales > Glarner Alpen
Country: Suisse
Zuerst steigen wir aus dem hintersten Maderanertal - einem wildromantischen, mineralienreichen Tal - zur Hüfihütte auf.
Highlight Von der wunderschön gelegenen Hütte aus sind wir bald auf dem Gletscher: Wie eine Insel fliesst der Hüfifirn zwischen Schärhorn und Clariden hinunter.Der Tödi steht wie eine mächtige Burg darüber. Über sanfte Hänge steigen wir zum Chamlijoch, dem Tor, das uns den Zugang zum Klausenpass vermittelt.

Description:
Samstag:Begrüssung, gemeinsame Fahrt mit dem Taxi bis Gufern (1275 m.ü.M.).Aufstieg in ca. 4 Stunden zur gemütlichen Hüfihütte (2334 m.ü.M).

Sonntag:Aufstieg über den Hüfifirn zum Chamlijoch (3031 m, 4-5h), Abstieg zum Klausenpass (1958 m, 3h), Heimreise.

- Einsame, abgelegene Gletschertour
- Urichige Hütte
- Interessante Flora

Included in the price:
Organisation, Halbpension, Übernachtung, Führung durch dipl. Bergführer, Gruppenausrüstung.

Accomodation:
Hüfihütte SAC, Tel. 041 885 14 75, www.huefipaul.ch
Übernachtung im Lager mit Wolldecken, Hüttenfinken vorhanden

Gear:
See the gear list

Information
Price per person 415 CHF (other currencies)
for 2 day(s)
Vous souhaitez une proposition pour ce séjour? N'hésitez pas à nous contacter
Temps de création : 0 sec